Aktuelles

Anspruch verbindet!
Der VDEE beim BDB

Am 6. März trafen sich Vertreter vom Verband Deutscher Erbenermittler VDEE mit Herrn Neuser vom Berufsverband der Bestatter (BDB) in den Räumen des BDB in Düsseldorf zu einem ersten Gespräch.
Bestattern wie auch Erbenermittlern gemeinsam ist die berufliche Nähe zu Leben und Tod. Denn zu den Toten gehören in der Regel immer auch Lebende – Verwandte, Bekannte und eben oft auch Erben. Neben diesem Faktum verbindet gerade die im VDEE vertretenen Unternehmen auch deren hoher ethischer Anspruch mit den Bestattern des BDB. Beide Verbände legen großen Wert auf ein an klaren moralischen Maßstäben ausgerichtetes Verhalten ihrer Mitgliedsunternehmen. Es wurde vereinbart, die Möglichkeiten einer zukünftigen engeren Zusammenarbeit weiter auszuloten.


v.l.: Albrecht Basse (Presse VDEE), Frank Bergmann (Liebmann & Bergmann, VDEE), Sybille Wolf-Mohr (1. Vorsitzende VDEE), Stephan Neuser (Generalsekretär BDB). (Foto: VDEE)

Berlin/Düsseldorf, März 2019

Verband Deutscher Erbenermittler (VDEE®) e.V. • Grünbergerstr. 1 • 10243 Berlin
Tel.: 030 - 246 251 62 • Fax: 030 - 246 251 63 • E-Mail: mail@vdee-ev.de